Aktuell

Ein Abschiedskuss zum Happy End

Fr. 22.03.2019, Kulturbühne ars musica, München
Einen Abschiedskuss zum Happy End gab’s gestern nachdem Tangotänzerin Angelika Eckert nicht nur endlich zu sich als liebevolle Frau mit hartem Kern gefunden hat, sondern auch das süße Seelchen Klaus aus seinem emotionalen Gefängnis nach dem Tod seiner Familie befreit hat. Dabei fiel es ihr schon schwer, ihr eigenes Leben in den Griff zu kriegen – als Kind traditionsbewusster Eltern, das nicht Bäckerin sondern Polizistin werden wollte – und das auch noch zu gleichem Lohn wie die männlichen Kollegen. Klar dass Angelika dafür erstmal den Anschub u.a. von einem Pinguinpapa und einer kräftigen motorradfahrenden Eiche brauchte, um im Geisterschloss ihr Glück zu finden.

mixxit Theater c/o Michael Dietrich m.dietrich@mixxit.de – 0173 3566203